Angebote

André Gödecke

Beratung und Mediation

Mediation

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren zur Erhellung und Aufarbeitung von Konflikten im Gespräch. Sie ist geeignet für Menschen, die noch Hoffnung auf eine einvernehmliche Lösung haben und bereit sind, sich auf einen Prozess einzulassen, in dem einige ihrer derzeitigen Sichtweisen und Annahmen Veränderung erfahren.

Im Mediationsgespräch bitte ich nach Klärung der Rahmenbedingungen die Beteiligten zunächst darum zu schildern, wie sie die Situation wahrnehmen und erleben. Ich unterstütze sie darin, ihre Anliegen klar zu formulieren und versuche dabei immer sicherzustellen, dass die andere Person genau zuhört. Mein Mediationsansatz beruht auf der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Z.B. achte ich  darauf, dass anstelle von Vorwürfen und Schuldzuweisungen Gefühle, Bedürfnisse und Bitten ausgedrückt werden.
Im Zuge dieser besonderen Gesprächsqualität entstehen neue Blickwinkel auf den Konflikt und auf die jeweils andere Person, öffnen sich Türen für gegenseitiges Verstehen und für neue, überraschende Ideen zur Beilegung des Konfliktes. Am Ende werden die im Laufe des Gespräches entwickelten Lösungsvorschläge in einer tragfähigen Vereinbarung zusammengebracht.

Mediation für wen?

Paare, Familien, Nachbarn, Teams, Schulklassen, Vereine, Kirchengemeinden, Initiativen, Eltern und Kinder, LehrerInnen und Eltern, MieterInnen und VermieterInnen u.a.

Kosten: Die Kosten hängen von mehreren Faktoren ab, (z.B. von der Anzahl der Konfliktbeteiligten, dem Vor- und Nachbereitungsaufwand usw.) Über die Höhe des Honorars verständige ich mich mit Ihnen telefonisch bzw. in einem Vorgespräch.

Konfliktberatung

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine unterstützende Begleitung für Menschen in Konflikten – auch und vor allem dann, wenn der oder die andere Beteiligte nicht bereit ist, Unterstützung durch Dritte in Anspruch zu nehmen.

Im empathischen Gespräch erkunden wir Ihre Situation und die damit verbundenen Gedanken und Gefühle. Ziel ist es zunächst, Klarheit über die eigenen Bedürfnisse zu erlangen und Ideen für den nächsten Schritt zu bekommen. Anschließend versetzen wir uns in die Perspektive der anderen, nicht anwesenden Person, um eine Ahnung von deren Wahrnehmung der Ereignisse sowie von ihren Gefühlen, Bedürfnissen und Wünschen zu bekommen.
Auch wenn nur Sie allein diesen Prozess durchlaufen und eine direkte Verständigung über Lösungen aufgrund der Abwesenheit des Konfliktpartners nicht möglich ist, kann Konfliktberatung dennoch einen enormen Unterschied im weiteren Verlauf bewirken: Ihre neu erlangte Klarheit und Ihr tieferes Verständnis der Situation lässt Sie ruhiger, gefasster und fokussierter in das nächste Gespräch mit der anderen Person gehen – eine wesentliche Voraussetzung, um Konflikten eine neue Wendung zu geben und Chancen für Verständigung nicht ungenutzt verstreichen zu lassen.

Kosten: Das Honorar für eine Konfliktberatung (1,5 Stunden) beträgt 90 Euro.

Empathisches Coaching

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, welche inmitten von Übergängen oder Phasen von Veränderung stecken und dabei mit Zweifeln, Unsicherheit und Unklarheit konfrontiert sind oder das Gefühl haben, sich mit Verhaltensweisen wie Aufschieberei oder ziellosem Aktionismus selber zu sabotieren.
Zu Beginn geht es darum, Ihre Situation nüchtern zu betrachten, alle damit verbundenen Gefühle anzunehmen und jene Gedanken zu identifizieren, die den Blick auf kreative Lösungen verstellen. Wahrscheinlich werden wir uns an dieser Stelle aufmerksam mit allerhand vermeintlichen Gewissheiten, Notwendigkeiten und so genannten Glaubenssätzen auseinandersetzen. Nach und nach kommen Sie mit Ihren tieferen Bedürfnissen in Verbindung und spüren die Lebensenergie hinter jenen Anliegen, die Ihnen wirklich am Herzen liegen. Davon ausgehend formulieren Sie konkrete, erreichbare und attraktive Ziele. Im weiteren Verlauf begleite ich Sie dabei, diese Ziele in Ihrem Alltag zu verwirklichen. Dies geschieht mit Hilfe von bewusst gesetzten Aufmerksamkeitspunkten, inspirierenden Fragen und kleinen Übungen, denen Sie auch zwischen den Coaching-Sitzungen nachgehen werden.
Auch diese Arbeit basiert auf der Gewaltfreien Kommunikation und ihren vier Schritten. Allerdings endet sie nicht beim Erreichen von Klarheit über Ihre Bedürfnisse und Handlungsstrategien, sondern mündet in einen Prozess, der darauf angelegt ist, diese Strategien fest im Alltag zu verankern, um nicht schon beim nächsten Gegenwind in alte Muster zu fallen.

Kosten: Die Höhe des Honorars für das Coaching wird individuell ausgehandelt.

Seite per Mail oder social plugin weiterempfehlen: