Angebote

André Gödecke

„Freitagsworkshops Gewaltfreie Kommunikation“ –
für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Halle, 26.1. | 23.2. | 27.4. | 25.5. | 22.6.2018

Die ca. monatlich stattfindenden Freitagsworkshops bieten sowohl die Möglichkeit Gewaltfreie Kommunikation kennenzulernen, als auch am Thema dranzubleiben und die eigenen Fähigkeiten zu verfeinern.

Workshop „Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation“ am Vormittag

Mach dich mit den Grundlagen vertraut. Erfahre etwas darüber, wie du im Umgang mit Konflikten einen echten Unterschied bewirken kannst und was dich in die Lage versetzt, in herausfordernden Situationen gut auf deine Gefühle und Bedürfnisse zu achten – und im besten Falle auch auf die deines Gegenübers 🙂

Geh der Frage nach, wie eine von (Selbst)Empathie und Klarheit geprägte Grundhaltung deinen Beziehungs-, Familien- und Berufsalltag verändern könnte! Der Einführungsworkshop bietet einen Mix aus Präsentation, Übung und Austausch in der Gruppe.


Workshop „GFK-Praxis mit allen Sinnen“ am Nachmittag

Einmal fasziniert von der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation möchtest du vielleicht deine empathischen „Antennen“ verfeinern, deine Fähigkeiten trainieren oder mit anderen Menschen Erfahrungen teilen. Darüber hinaus bieten die Vertiefungsworkshops Raum für das Transformieren eigener Konflikte mithilfe der vier GFK-Schritte und empathischer Begleitung.

Dabei ist es mir wichtig, nicht nur auf einer rationalen Ebene ÜBER das zu sprechen, was bewegt, sondern auch andere Lern- und Erfahrungsebenen einzubeziehen, z.B. durch stille Übungen, Körperwahrnehmung, empathische  Spaziergänge oder Ansätze aus dem Improvisationstheater.

Voraussetzung für die Teilnahme an den Nachmittagsworkshops sind Grundkenntnisse in Gewaltfreier Kommunikation.

Organisation

Leitung:

André Gödecke

Veranstaltungsort:

faz Halle, Geiststr. 29, 2. Hof

Datum und Uhrzeit:

26.1. | 23.2. | 27.4. | 25.5. | 22.6.2018

Einführungsworkshops: 9.00 – bis 12.00
GFK-Praxis mit allen Sinnen: 13.30 – 16.30

Teilnahmebeitrag:

Pro Workshop 45,00 Euro
Vormittags- und Nachmittagsworkshop an einem Tag: 80,00 Euro

Anmeldung:

Anmeldung erwünscht. Bitte melden Sie sich  per E-Mail an! Sie erhalten eine Bestätigungsmail mit weiteren Informationen.

Sonstiges

Es handelt sich nicht um feste Gruppen. Die Teilnehmerzahl in den Vertiefungsworkshops ist auf 14 begrenzt. Die Veranstaltungsreihe ist neu und muss sich möglichweise erst noch in Halle und Umgebung herumsprechen: Nach dem Motto „Alles muss klein beginnen“ finden die Workshops auch bei wenigen Anmeldungen statt.

Seite per Mail oder social plugin weiterempfehlen: